Serie A (Aufsätze)

cropped-banner_neu11.jpg

begründet und bis Band 34 herausgegeben von Albert Fuchs (1937-2010), am Institut für Bibelwissenschaft des Alten und Neuen Testamentes der KU Linz in Zusammenarbeit mit Christoph Niemand und Michael Zugmann herausgegeben von Konrad Huber.

Die „Studien zum Neuen Testament und seiner Umwelt“ (SNTU, Serie A: Aufsätze) erscheinen seit 1976 mit Aufsätzen zu wissenschaftlich-exegetischen, philologischen und historischen Themen zum Neuen Testament und seiner Umwelt.
Die Schriftleitung lädt herzlich dazu ein, Beiträge – auch Aufsätze größeren Umfangs, die in herkömmlichen Fachzeitschriften nur schwer Platz finden – zur Publikation in den SNTU in elektronischer Form per E-Mail sowie als Ausdruck per Post an die Adresse der KU einzusenden.
Die Richtlinien zur formalen Gestaltung der Beiträge entnehmen Sie bitte der folgenden Datei: SNTU_Formale-Richtlinien_2016
Auch Ihre Mitarbeit als Rezensentin bzw. Rezensent für die SNTU ist herzlich willkommen. Bereitschaftsbekundungen, gelegentlich Rezensionen übernehmen zu wollen, bzw. konkrete Rezensionswünsche sind erbeten.

Advertisements